"Das orange Schaf" ging aus dem früheren "Schullandheim Usseln" hervor und war im Besitz des Vereins "Schullandheim der Gütersloher Realschulen e.V., der bereits 1955 gegründet wurde.

Die Mitglieder waren auf der Suche nach einem geeigneten Platz für Aufenthalte für ihre Schülerinnen und Schüler und fanden ihn im Sauerland - in Usseln im Waldecker Upland. Für Sommer- wie Winteraufenthalte war dieser Standort gleich gut geeignet, eine ganzjährige Benutzung des Heims schien möglich und es war von Gütersloh in angemessener Zeit erreichbar. Im September 1958 erfolgte die Grundsteinlegung und im November 1959 war das Gebäude für die Nutzung fertiggestellt.

Seitdem diente das Heim den Gütersloher Realschulen und vielen anderen Besuchern als Aufenthalt von Klassen und Gruppen.Vielen Leute aus Gütersloh und Umgebung ist das Schullandheim daher gut bekannt! Im Januar 2009 wurde das Heim verkauft und wird weiter geführt als Gruppenpension "Das Orange Schaf"

Gruppenpension Das Orange Schaf
In der Emmet 1
34508 Willingen-Usseln
Germany
+49(0)5632 923581
www.das-orange-schaf.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!